Ökologisches und energieeffizientes Leben und Wohnen

Eco-friendly Fertighäuser: Taugt ein Modulhaus oder Tiny House (Minihaus) etwas?

Regelmässig sieht man in den Medien vielversprechende Bilder von nachhaltigen Tiny Houses oder sogenannten Modulhäusern. Doch gehen diese Fertighäuser wirklich über den Konzept-Status hinaus und sind es realistische Alternativen zum klassischen Hausbau? In unserem ersten Beitrag verschaffen wir uns einmal eine Marktübersicht für einen vertieften Vergleich.

Onoxos – das coole kleine Haus

Vom 42m² Singlehaus über das 73m² Eco-Home für Paare bis zum 96m² grossen Modulhaus für die ganze Familie bietet Onoxo Home alles.

Weitere Info unter https://onoxo-homes.de/

Max-Haus GmbH

Max-Haus bietet an einem Tag fast schlüsselfertig aufgebaute Modulhäuser an. Dabei beschreiben Modulhäuser im Grunde den historischen Beginn der Firma, denn damals wollte Max-Haus etwas schaffen, was sonst noch keiner macht: Komplett vorgefertigte Haushälften auf dem Tieflader zur Baustelle bringen und an nur einem Tag aufstellen.

McCube – Das Fertighaus zum mitnehmen

Mehr Informationen unter https://www.mc-cube.at/

Cubig – Wohnen statt bauen

Cubig hat schon vor 9 Jahren die ersten Tiny Homes auf den Markt gebracht und ist nach wie vor aktiv.

Ein kleiner Einblick über die Aufstellung unserer CUBIGS in Berlin. Unser Montageteam wird hier ca. 2 Tage auf der Baustelle verbringen. Dann kann eingezogen werden.

Posted by CUBIG on Wednesday, September 13, 2017

***ALLES WAS DU BESITZT, BESITZT IRGENDWANN DICH*** Kommt leider nicht von uns, trifft den Nagel aber auf den Kopf. Ballastfrei leben, den Wert der Dinge erkennen, sich darauf besinnen, was und wieviel man wirklich braucht, nachhaltig und umweltbewusst zu leben – aus diesem Antrieb haben wir bereits vor 25 Jahren unsere Art des Bauens entwickelt. Zukunftsorientiert und bedarfsgerecht zu denken, dabei einfach, klar und respektvoll zu handeln – dass ist unsere Philosophie.#mycubigforfurture #einfachklarrespektvoll #modularesbauen #ballastfrei #nachhaltigbauen #andersdenkenandersbauen #ballastfreiinsneuejahr

Posted by CUBIG on Thursday, December 12, 2019

Mehr Informationen auf https://www.mycubig.com/

BLUM Modulhaus

Dieser Hersteller hat sehr viele verschiedene Modell im Angebot, welche einen ausgereiften Eindruck machen.

Mehr Info unter https://www.blum-modulhaus.de/

Smarthouse

Bei Smarthouse handelt es sich um einen etablierten Anbieter. Die Vorteile nach eigener Aussage sind u.a. die kurze Produktionszeit, die deutsche Handwerksarbeit, ein gesundes Raumklima durch Verwendung natürlicher Materialien, geringe Betriebskosten durch hohe Energieeffizienz. Das SmartHouse wird fertig geliefert, wobei ganzjährige Produktion und Lieferung möglich ist und nur eine minimale Baustelle vor Ort entsteht.

Weitere Informationen auf https://www.smart-house.com/

Woodee Modulhaus

Leider lassen sich zu diesem Anbieter keine Videos auf Youtube finden.

Auf der Webseite https://woodee.de/ gibt es allerdings mehr Informationen inklusive Preise und Grundrisspläne.

SchwörerHaus Fertighäuser

Unter dem Label Flying Spaces gibt es viele verschiedene Modulhäuser von diesem Hersteller.

Weitere Info auf https://www.schwoererhaus.de/flyingspaces/

Passion Prefab House

Dieser Hersteller mit Sitz in Estland bietet fünf verschiedene Modelle und vertreibt seine Minihäuser anscheinend in ganz Europa, Nordamerika und Russland. Leider lassen sich auf Youtube keine neuere Videos finden und auch die Info auf der Webseite sind sehr spärlich. Nachfolgend ein 6 Jahre altes Video:

Zusätzliche Informationen unter https://passionhouses.com/

Weitere Fertighaus-Produzenten

Die Herstellern auf der folgenden Liste stellen keine Tiny Homes oder Modulhäuser her, doch bieten teilweise interessante Fertighäuser an.